Herbst an der Mosel

Bilder: Heinz M. Müller
Bilder: Heinz M. Müller
Bilder: Heinz M. Müller

Zur Zeit ist ein Urlaub an der Mosel ein besonderes Erlebnis. 
Die Weinlese beginnt bald, aber der 1. Federweißer mit dazu gehörendem Zwiebelkuchen kann schon verkostet werden. 
Ein Genuss in moselländischer Atmosphäre!
In manchen kleinen Orten entlang der Mosel laden die Straßenfeste zum Mitfeiern ein. 

Für Wanderer, Radfahrer, Kletterer und auch für, die die Sportart  Nordic Walking, gibt  es viele ausgewiesene Wegstrecken.
Um nur einige zu erwähnen: 
Der Kanonenbahnweg rund um die Marienburg, der Weg von Bullay nach Neef über das Eulenköpfchen bis zur Ruine Klosterstuben. 
Der Klettersteig im steilsten Weinberg Europas „dem Calmont“  ist ebenfalls ein Erlebnis für sich.
Für die Radfahrer zwischen Koblenz und Trier, ein Paradies. Hier gibt es fast nur Radwege. 
Fast alle Vorschläge sind auch für Kinder ab  5 Jahre geeignet. 
Fragen Sie einfach ihre Vermieter. Die geben gerne Tipps, was Sie alles unternehmen können.